HENSOLDT und L3Harris bündeln ihre Kräfte für NATO-Aufklärungsprogramm

L3Harris hat sich mit führenden internationalen Verteidigungs- und Technologieunternehmen zusammengetan, um „System of Systems"-Optionen für Überwachungs- und Kontrollfähigkeiten für das NATO-Programm Alliance Future Surveillance and Control (AFSC) zu entwickeln. Bild: L3Harris/HENSOLDT

Taufkirchen, 14. September 2021 – Der Anbieter von Sensorlösungen HENSOLDT und L3Harris Technologies bündeln ihre Kräfte, um neue Fähigkeiten für das NATO-Programm Alliance Future Surveillance and Control (AFSC) zu entwickeln. Beide Unternehmen haben eine gemeinsame strategische Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, um ihre jeweiligen Kompetenzen im Bereich der plattformunabhängigen Missionslösungen zu bündeln.

Im Rahmen der Kooperation wird HENSOLDT mit seiner langjährigen Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Sensoren und Missionssystemen unter anderem Fähigkeiten in den Bereichen aktive und passive Sensoren, Sensordatenfusion und Netzwerkmanagement beisteuern.

„Die militärische Aufklärung der nächsten Generation erfordert einen intelligenten Ansatz für plattformunabhängige, vernetzte High-End-Sensoren, KI-basierte Datenauswertung und -verbreitung", so Jürgen Halder, Leiter Strategische Projekte in HENSOLDTs Geschäftsbereich Spectrum Dominance. „L3Harris und HENSOLDT sind mit ihren jeweiligen Stärken ideal aufgestellt, um der NATO die optimale Lösung zu bieten."

„Unser Team wird offene Systeme, Multifunktionslösungen und daten-zentrierte Konzepte erforschen, um den militärischen Vorteil der NATO-Allianz ab 2035 und darüber hinaus aufrechtzuerhalten", sagte Dave Johnson, Vice President, Strategy, Integrated Mission Systems, L3Harris.

L3Harris und HENSOLDT sind Teil eines internationalen Teams, das das industrielle Fachwissen der NATO-Staaten im Bereich Überwachung und Kontrolle zusammenführt. Dieses Team wird die Risiken und die Durchführbarkeit von Technologien und Komponenten im Rahmen seines Systems-of-Systems-Ansatzes analysieren, um die Fähigkeiten des NATO-Bündnisses bis 2035 und darüber hinaus zu verbessern. Die internationalen Teamkollegen von L3Harris haben eine gemeinsame Vision: die Steigerung der Effektivität und Effizienz künftiger militärischer Operationen der NATO durch die Beschaffung und Integration einer Mehrbereichsfähigkeit (AFSC), in deren Mittelpunkt das Datenunternehmen steht.

Über HENSOLDT

HENSOLDT ist ein deutscher Champion der Verteidigungsindustrie mit einer führenden Marktposition in Europa und globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensorlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Technologieführer baut HENSOLDT zudem sein Portfolio im Bereich Cyber kontinuierlich aus und entwickelt neue Produkte zur Bekämpfung eines breiten Spektrums von Bedrohungen auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenmanagement, Robotik und Cybersicherheit. Mit mehr als 5.600 Mitarbeitern erzielte HENSOLDT 2020 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert und dort Teil des Aktienindex SDAX.

www.hensoldt.net

Über L3Harris

L3Harris Technologies ist ein flexibler, globaler Innovator im Bereich der Luft- und Raumfahrt sowie der Verteidigungstechnologie, der End-to-End-Lösungen anbietet, die den unternehmenskritischen Anforderungen der Kunden entsprechen. Das Unternehmen bietet fortschrittliche Verteidigungs- und kommerzielle Technologien für Luft-, Land-, See-, Weltraum- und Cyber-Domänen. Mit Kunden in mehr als 100 Ländern erwirtschaftet L3Harris einen Jahresumsatz von rund 18 Milliarden US-Dollar und beschäftigt 47.000 Mitarbeiter, darunter mehr als 20.000 Wissenschaftler und Ingenieure an über 350 Standorten.

Pressekontakt HENSOLDT

Lothar Belz
Tel.: +49 (0)731.392.3681
lothar.belz@hensoldt.net

Pressekontakt L3Harris

Marcella Thompson
Tel.: +1 214-430-8872
marcella.thompson@l3harris.com

Sprache ändern

More News

HENSOLDT to showcase sensor solutions at ADEX 2021

Sensors for helicopters, aircraft and unmanned aerial vehicles

HENSOLDT introduces new communications electronic attack systems at AOC Europe

HENSOLDT’s next-generation GRJ8500 and GRJ6000 systems feature the latest signal attack methods to counter new and emerging threats across the complex…

HENSOLDT Australia Veterans’ Employer award winner

2021 Prime Minister’s Veterans’ Employment Awards