HENSOLDT Singapur und HTX entwickeln CUAS-System der nächsten Generation

HENSOLDTs CUAS basiert auf einem modularen und skalierbaren Konzept, das ein Überwachungsradar, EO/IR-Kameras und einen Störsender umfasst und die nahtlose Integration zusätzlicher Sensoren zur Erweiterung seiner Fähigkeiten ermöglicht. Grafik: HENSOLDT AG

Taufkirchen/Singapur, 5. April 2024 – Der Sensorspezialist HENSOLDT gibt seine Zusammenarbeit mit HTX (Home Team Science and Technology Agency) in Singapur bekannt, um die Entwicklung von schnell einsetzbaren Drohnenabwehrsystemen (CUAS) für die städtische Umgebung voranzutreiben. Durch die Kombination des spezialisierten Software-Know-hows von HENSOLDT Singapur mit den Fähigkeiten zur Systemintegration und den operativen Erkenntnissen von HTX soll eine integrierte Lösung entwickelt werden, die den besonderen Anforderungen eines städtischen Umfelds gerecht wird. 

Das schnell einsetzbare CUAS-System umfasst die Z:ASSESS-Software von HENSOLDT. Das System basiert auf einem modularen und skalierbaren Konzept, das ein Überwachungsradar, EO/IR-Kameras sowie einen Störsender enthält und die nahtlose Integration zusätzlicher Sensoren ermöglicht, um seine Fähigkeiten zu verbessern. Diese CUAS-Suite wurde entwickelt, um Bedrohungen in Echtzeit zu erkennen und zu kartieren und den Nutzern einen umfassenden Überblick über die identifizierten Bedrohungen zu geben.  Das System wird zum ersten Mal im HTX-Pavillon auf dem Milipol Asia-Pacific-TechX Summit 2024 vorgestellt. 

„Dies ist erst der Anfang der strategischen Partnerschaft zwischen HTX Singapur und HENSOLDT Singapur. Wir freuen uns darauf, diese Beziehung in naher Zukunft auszubauen“, sagt Ines Maiwald, Head of Business Development Asia bei HENSOLDT. 

„Die Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Herausforderungen städtischer Umgebungen zu bewältigen und eine effektive Lösung für CUAS in Singapur zu bieten“, sagt Dr. Ben Soon, Senior Principal Engineer von HTX, der eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung des Systems gespielt hat.  

HENSOLDT Singapur hat bereits mit seinem CUAS-System seine Kompetenz in der Drohnenabwehr unter Beweis gestellt. Die Zusammenarbeit mit HTX bedeutet ein gemeinsames Engagement für die Weiterentwicklung von Sicherheitsmaßnahmen und die proaktive Reaktion auf sich entwickelnde Bedrohungen. Das CUAS-System ist nicht nur für den dauerhaften Einsatz, sondern auch für den vorübergehenden Schutz bei Großveranstaltungen gedacht, wodurch seine Vielseitigkeit und Anpassungsfähigkeit unter Beweis gestellt wird. 

Die Zusammenarbeit stellt einen bedeutenden Schritt bei der Bewältigung der komplexen Sicherheitslage im Zusammenhang mit unbemannten Luftfahrtsystemen in städtischen Gebieten dar. Diese gemeinsame Anstrengung ist geeignet, neue Standards für die CUAS-Technologie zu setzen und zu einer verbesserten Sicherheit und zum Schutz vor neuen Bedrohungen beizutragen.  

 

Über HENSOLDT 

HENSOLDT ist ein führendes Unternehmen der europäischen Verteidigungsindustrie mit globaler Reichweite. Das Unternehmen mit Sitz in Taufkirchen bei München entwickelt Sensor-Komplettlösungen für Verteidigungs- und Sicherheitsanwendungen. Als Systemintegrator bietet HENSOLDT plattformunabhängige, vernetzte Komplettlösungen an. Zugleich treibt das Unternehmen als Technologieführer die Entwicklung der Verteidigungselektronik und Optronik voran und baut sein Portfolio auf der Grundlage innovativer Ansätze für Datenfusion, Künstliche Intelligenz und Cybersicherheit kontinuierlich aus. 2023 erzielte HENSOLDT einen Umsatz von 1,85 Milliarden Euro. Nach der Übernahme der ESG GmbH beschäftigt das Unternehmen circa 8.500 Mitarbeiter. HENSOLDT ist an der Frankfurter Wertpapierbörse im MDAX notiert. 

 

Pressekontakt:  

Alexander Ogger
Tel.: +49 (0) 7364 9557-984
Mail: alexander.ogger@hensoldt.net 

Sprache ändern

More News

HENSOLDT mit erfolgreicher Hauptversammlung 2024

Anteilseigner stimmen allen Tagesordnungspunkten zu

HENSOLDT showcases next-generation land EW capabilities at AOC Europe

Oslo, 14 May 2024 – HENSOLDT, a global leader in defence and security technologies, is participating in AOC Europe in Norway, the premier multi-domain…